Probleme mit VC++ Runtimes

Re: Probleme mit VC++ Runtimes

Postby TheMMC » 12.11.2019, 17:50

danke aker, wir haben uns glaube ich gegenseitig gerade die Änderung am Posting gegenseitig zurückgedreht, weil wir zeitgleich dran rum gewerkelt haben :lol:
Ich habe noch hier und da Detailinfos eingefügt, z.B. warum es für die neueste 2012er kein Redist gibt/gab.
Unschön nur, das es den aktuellsten 2005er und 2008er nur noch als mirror gibt, obwohl es offizielle Redistributables sind, mit Microsoft Signatur und allem.
Ich habe mir jetzt die ganzen Dateien zusammengesucht und bin jetzt tatsächlich nur mit Hilfe der Redists und ohne third-party-installer auf dem aktuellstem Patchlevel (dieses komische 2012er frankenbuild mal aussen vor gelassen).
Und danke für den Hinweis, das die 14.24.28127.4 aus einer Preview stammt. Ich glaube zwar, das nur das Visual Studio preview ist und das Redist mehr oder weniger eine "normale" Version, aber das teste ich hier erst mal privat, verteilen werde ich es nicht.
TheMMC
 
Posts: 5
Joined: 09.11.2019, 08:58

Re: Probleme mit VC++ Runtimes

Postby aker » 12.11.2019, 23:08

Über die MS-Seite wird von den 2019er immer noch die vorherige Version angeboten...
Da ich selbst VS verwende, kriege ich bei den 2019ern eigentlich immer ziemlich zügig mit, wenn da ein Update verfügbar ist. Ich werde es aber trotzdem mal zusätzlich im Auge behalten...

Das mit der 2005er und 2008er kann ich bestätigen; die Dateien haben eine Originalsignatur von MS. Nur können wir das nicht einbauen, da der Besitzer des OneDrives die Dateien ja jederzeit austauschen könnte (ohne jetzt etwas unterstellen zu wollen). Da gibt es die Regel, nur MS-links zu verwenden. Ich will mal sehen, ob ich die Original-Links anhand der Dateihashes irgendwie finde, konnte sie aber auch über meinen MS-Account bislang nicht finden.

Zum 2012er Frankenbuild: es kann sein, dass die Runtimes Änderungen enthalten, die nur innerhalb von AppContainern laufen dürfen. Von solchen Experimenten rate ich ab...

Das mit dem Edit-Chaos habe ich mitbekommen; nur dauert das Editieren eines so langen Posts halt etwas... ;)
Ich habe mich in der Situation einfach mal durchgesetzt, falls ich dabei was kaputt gemacht habe, gehe ich in die Ecke und schäme mich dafür... :oops:

Viele Grüße
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten oder an den Meistbietenden versteigern. / Everybody finding a misspelling is allowed to keep or sell it.
aker


WSUS Offline Update „Community Edition“ 12.3.1 / 11.9.6esr
https://gitlab.com/wsusoffline
aker
 
Posts: 3707
Joined: 02.03.2011, 15:32

Re: Probleme mit VC++ Runtimes

Postby aker » 12.11.2019, 23:39

Nachtrag:
Windows Update updated die "inoffiziellen" Versionen von C++ 2005 und 2008 übrigens auf die in wsusou integrierten.
Daher: definitiv kein Upgrade durch wsusou

Nachtrag 2:
Die einzigen mir bekannten (gerade in meinen persönlichen Archiv nachgesehen) offiziellen 2019er Runtimes sind folgende:
- 14.20.27508.1
- 14.21.27702.2
- 14.22.27821.0
- 14.23.27820.0

Viele Grüße
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten oder an den Meistbietenden versteigern. / Everybody finding a misspelling is allowed to keep or sell it.
aker


WSUS Offline Update „Community Edition“ 12.3.1 / 11.9.6esr
https://gitlab.com/wsusoffline
aker
 
Posts: 3707
Joined: 02.03.2011, 15:32

Re: Probleme mit VC++ Runtimes

Postby TheMMC » 13.11.2019, 08:19

aker wrote:Nachtrag:
Windows Update updated die "inoffiziellen" Versionen von C++ 2005 und 2008 übrigens auf die in wsusou integrierten.
Daher: definitiv kein Upgrade durch wsusou

Was zum hat *!~# MS da wieder gemacht? Ich geb auf, ich glaube die ganze Versionsnummerierung bei VC++ ist einfach nur ein großer Aprilscherz um Admins zu ärgern :?
Also bis auf die neue 2013 build bleibt alles beim alten.
Und danke für die Info das Windows Update da auch noch rumfrickelt, ich richte mich beim Produktiveinsatz generell nach dem offiziellen Windows Update Stand.
TheMMC
 
Posts: 5
Joined: 09.11.2019, 08:58

Re: Probleme mit VC++ Runtimes

Postby WSUSUpdateAdmin » 13.11.2019, 23:07

Moin!

Die VC++ 2013 ist nun auf v. 12.0.40664.0 aktualisiert.

Danke & Gruß
Torsten
WSUSUpdateAdmin
Administrator
 
Posts: 2245
Joined: 07.07.2009, 14:38

Re: Probleme mit VC++ Runtimes

Postby aker » 04.12.2019, 23:00

Die 2019er Runtimes wurden auf die oben genannte Version aktualisiert.
Ein Update der in wsusou enthaltenen Definitionen sollte bald folgen.
:arrow: viewtopic.php?f=6&t=9082&p=30144#p30144

Viele Grüße
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten oder an den Meistbietenden versteigern. / Everybody finding a misspelling is allowed to keep or sell it.
aker


WSUS Offline Update „Community Edition“ 12.3.1 / 11.9.6esr
https://gitlab.com/wsusoffline
aker
 
Posts: 3707
Joined: 02.03.2011, 15:32

Re: Probleme mit VC++ Runtimes

Postby WSUSUpdateAdmin » 05.12.2019, 13:07

Jo, feddich. ;)
WSUSUpdateAdmin
Administrator
 
Posts: 2245
Joined: 07.07.2009, 14:38

Re: Probleme mit VC++ Runtimes

Postby boco » 05.12.2019, 23:47

Groovy!
Microsoft update catalog: http://catalog.update.microsoft.com/v7/site/
Windows Install media download: https://support.microsoft.com/en-us/help/15088/windows-create-installation-media
boco
 
Posts: 2332
Joined: 24.11.2009, 17:00
Location: Germany

Previous

Return to Anregungen / Suggestions

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 9 guests