Ich werde das WOUTempAdmin Konto einfach nicht los

Ich werde das WOUTempAdmin Konto einfach nicht los

Postby Thopas » 13.09.2016, 17:56

Hallo,

ich habe den Updater benutzt, weil mein Vista partout keine Updates mehr ziehen wollte. Das hat auch gut funktioniert und er aktualisiert jetzt wieder. :)
Nun zum Aber: Nach jedem Hochfahren kommt der Rechner zum Anmeldebildschirm, dort steht falsches Passwort und ich muss mit Ok bestätigen, dann muss ich den WOUTempAdmin Account wechseln um mich mit meinem Account anmelden zu können.
Ich habe den Account schon in der Benutzerkontensteuerung gelöscht und er macht es immer noch. Beim 1. Anmelden kam dann kurz die Eingabeaufforderung die ich mit Strg & C abgebrochen habe. Ich habe dann cleanuprecall.cmd in die Eingabeaufforderung eingegeben, aber den Pfad kennt er nicht. Desweiteren habe ich auch in der Registry den User-Ordner gelöscht, und immer noch das selbe Problem.
An sich nervt es zwar das man bei jedem Start die Prozedur aus: bestätigen, Benutzer wechseln und anmelden vollziehen muss, aber wirklich schlimm ist das er einige Programme nicht mehr ausführt und nach Administrator Rechten fragt, obwohl ich als Admin. angemeldet bin und "Ausführen als Administrator" wähle.
Ich habe mittlerweile auch alle Dateien/Ordner von WSUS gelöscht, trotzdem selbiges.... :?
Ich habe keine Ahnung was noch helfen könnte. :oops:

Ich hoffe ihr habt irgendeine Ahnung.
Danke schonmal.
Thopas
 

Re: Ich werde das WOUTempAdmin Konto einfach nicht los

Postby boco » 13.09.2016, 20:02

Die Datei CleanupRecall.cmd befindet sich im Unterverzeichnis .\client\cmd von WSUSOU. Diese Datei, vom normalen User-Konto aus mit Admin-Rechten ausgeführt, entfernt den WOUTempAdmin.
Microsoft update catalog: http://catalog.update.microsoft.com/v7/site/
Windows Install media download: https://support.microsoft.com/en-us/help/15088/windows-create-installation-media
boco
 
Posts: 2077
Joined: 24.11.2009, 17:00
Location: Germany


Return to Verschiedenes / Miscellaneous

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 3 guests