Grep Memory Exhausted

Re: Grep Memory Exhausted

Postby hhullen » 22.12.2014, 18:28

aker wrote:In der DownloadUpdates.cmd (r636) sind ab Zeile 251 Bereinigungs-Kommandos. Wenn man die in ein Text-Dokument auslagern würde, könnten sowohl die Linux, als auch die Windows Version dieses zur Bereinigung verwenden.

Viele Grüße


Hmmm - etwa 100 Zeilen, welche Dateien eventuell gelöscht werden müssten - sieht nicht pflegeleicht aus. Da würde ich lieber (grob geplant) mit je einer Liste der Dateien unterhalb von ".../static" und von ".../xslt" arbeiten, die aus dem jeweils aktuellen *.zip-Paket herausgezogen wird. Und was in der jeweiligen Installation nicht (mehr) in dieser Liste auftaucht, das wird gelöscht.

Dazu müsste allerdings allemal diese Liste aus dem aktuellen *.zip-Paket beschafft werden; nicht jeder Betreiber spielt die jeweils neueste Version umgehend ein (oder lässt sie vollautomatisch drüberspielen); da wäre eine ausgelagerte Liste schon hilfreich.
Viele Grüsse
Helmut
hhullen
 
Posts: 100
Joined: 23.04.2012, 10:43

Previous

Return to Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest