Page 9 of 10

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 15.11.2018, 01:34
by boco
Hrmpf, wir haben wohl ein Problem. Mal fix getestet mit Windows Server 2016 und SSU KB4465659 vom 09.11.2018.
Ergebnis: "Update is not applicable." - Kann nicht installiert werden.

Zum Problem: Das SSU Update vom Mai 2018 (KB4132216) ist ein "Baseline"-Update. Das aktuelle SSU ersetzt es NICHT. Tatsächlich ist das SSU KB4132216 Voraussetzung für das SSU 4465659!!!

Nachdem ich das Mai-SSU installiert hatte (brauchte keinen Neustart auf Server 2016), konnte ich sofort danach das November-SSU problemlos installieren.


Zusammenfassung für RS1: Das SSU vom November alleine funktioniert nicht, sondern benötigt noch das Mai-SSU als Voraussetzung, welches vorher installiert werden muß. Danach der Rest. Wir müssen das KB4132216 also als Prereq wieder mit reinnehmen.


Ich werde nach und nach noch die anderen Feature-Level (1507 LTSB2015, 1703, 1709, 1803, 1809) testen, wo das noch zutrifft.


Edit: Mit Enterprise LTSB 2016 genau das selbe.

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 15.11.2018, 02:49
by boco
Ergebnisse für Enterprise LTSB 2015 (10240): Momentan keine Aktion erforderlich.

Ergebnisse für Enterprise 1703: Momentan keine Aktion erforderlich.

Ergebnisse für Pro 1709: Alles OK momentan.

Rest kommt noch.

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 15.11.2018, 21:48
by aker
Ich habe den Mai 2018 Servicing Stack für die 14393 wieder hinzugefügt.

Viele Grüße

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 15.11.2018, 23:42
by boco
Ergebnisse für Pro 1803: Keine Aktion erforderlich.

Ergebnisse für Pro 1809: Alles in Ordnung soweit.


Betrifft also momentan nur RS1 aka 1607 (sind nur noch LTSB2016 und Server 2016, Rest abgekündigt/EOL).

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 23.11.2018, 15:49
by jonas
Hallo Aker,

ich weiß nicht, wo Sie ihre Informationen zu den neuesten SSU herhaben. Seit den November 2018 release notes für security updates gibt es einen Hinweis mit Link auf die Advisory ADV990001 https://portal.msrc.microsoft.com/en-us/security-guidance/advisory/ADV990001. Dort werden seit dem 13.11.18 für alle derzeit von M$ unterstützen Windows-Versionen die aktuellen SSU aufgeführt.

MfG
jonas

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 24.11.2018, 22:01
by aker
Ich beziehe meine Infos aus dem Update-Katalog (Suche nach der alten KB-Nummer und dann Suche nach ersetzenden Updates).
Und dann, wenn ich von einem lese, das ich noch nicht kannte.

Ich werde den Link aber in meinen Beitrag vorne hineineditieren.

Vielen Dank und Viele Grüße

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 25.11.2018, 01:32
by boco
Ich hatte ja auch mal die Sache mit den RS1-SSU ausprobiert. Leider reicht es nicht, beide SSU in der prerequisite drin zu haben, WOU versucht diese leider in der falschen Reihenfolge zu installieren. Keine Ahnung, wie das mit den Prioritäten zu lösen wäre.

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 04.12.2018, 22:38
by aker
Hast du die ID in die "wupre" eingetragen?

Viele Grüße

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 05.12.2018, 12:07
by boco
Na hör mal, ich bin doch nicht dämlich! :mrgreen:

StaticUpdateIds-wupre-w100-14393.txt:
Code: Select all
kb4132216,May 2018 Baseline Servicing stack update for Windows 10 Version 1607
kb4465659,November 2018 Servicing stack update for Windows 10 Version 1607


Irgendwie hat er trotzdem versucht, die Nov. KB vor der Baseline zu installieren. Cheffe hatte ja glaub ich schon mal gesagt, daß eine Reihenfolge nicht garantiert wird.

Beim Stagen sollte es ja eigentlich egal sein, da der WUA die Reihenfolge beim Neustart festlegt. Allerdings werden die SSUs seltsamerweise sofort installiert; es ist kein Neustart nötig und es wird auch keiner angefordert.

Re: Sammelthema - Servicing Stack

PostPosted: 06.12.2018, 03:15
by aker
boco wrote:Na hör mal, ich bin doch nicht dämlich! :mrgreen:

Wollte ich nicht andeuten; nur stehe ich regelmäßig selbst auf dem Schlauch, wenn ich noch "mal eben" versuche, nachts irgendetwas hinzukriegen... :mrgreen:

Ich will mir das mal ansehen. Eine w2k16-VM mit ohne Updates habe ich noch irgendwo...

Viele Grüße