Updates in einem Rutsch installieren?

Updates in einem Rutsch installieren?

Postby HerrHausS » 20.01.2015, 12:18

Guten Tag,

Eventuell habe ich irgendwo einen Denkfehler.

Bisheriger Vorgehensweise war:
1. Mit Wsusoffline passend für das Betriebssystem die Updates ziehen, ohne Isos zu erstellen. Den Ordner mit Scripten und Updates auf dem Zielsystem auf den Desktop kopieren.
2. Update Installer starten und (hier exemplarisch am frisch Installierten Win7 HP, 64bit) folgende Haken setzen:
IE11 installieren, .Net Framework4 installieren, Automatisch neu starten, Protokolldatei anzeigen.

Die Updates installieren, Neustart, Update Konto wird angelegt und gelöscht.....
Schlussendlich wird die Log Datei erzeugt-->fertig.

Starte ich den Update Installer daraufhin erneut und setze die Haken bei Automatische neu starten und Protokolldatei anzeigen, installieren weitere Updates.-->Log Datei wird erzeugt.
Das ganze kann ich 3-8 mal wiederholen, bis irgendwann die Log Datei erzeugt wird UND die MSdos Eingabeaufforderung(cmd) geöffnet stehenbleibt. Updates sind fertig.


Meine Frage lautet: Ist das beabsichtigt? Können die Updates nicht alle in einem Rutsch installiert werden, ohne das ich den Installer 8 mal anwerfen muss? Oder seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Nicht wirklich störend, aber ich bin faul. ;)

Abgesehen davon halte ich das Programm für die beste Sache seit der Erfindung des Schnittbrotes.
Das Programm hat mein (Arbeits)Leben erheblich vereinfacht.
Mein Dank dem Entwickler.


Grüße aus dem verschneiten Thüringen.
HerrHausS
HerrHausS
 

Re: Updates in einem Rutsch installieren?

Postby aker » 20.01.2015, 17:04

Posten Sie bitte den Inhalt der Datei C:\Windows\wsusofflineupdate.log in [code]-Tags.

Viele Grüße
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten oder an den Meistbietenden versteigern. / Everybody finding a misspelling is allowed to sell it.
aker
aker
 
Posts: 3129
Joined: 02.03.2011, 15:32
Location: %SystemRoot%\System32\Boot\winload.efi


Return to Verschiedenes / Miscellaneous

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 3 guests